Abfluss gluckert nach?

Wir zeigen was man tun kann, wenn der Abfluss gluckert und einfach nicht aufhört.

Wenn ein Abfluss verstopft ist, kann man das an verschiedenen Dingen feststellen. Er kann unangenehm riechen, er kann blockiert sein oder aber er macht Geräusche. So kann es passieren, dass der Abfluss gluckert. Wenn ein Abfluss gluckert, ist das immer ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt. In den meisten Fällen bedeutet das, dass das Rohr an einer Stelle verstopft ist.


Häufig passiert es auch, dass man die Dusche nutzt, und dann beispielsweise der Waschbecken Abfluss gluckert.

Übrigens: Wir werden of gefragt, was wirklich hilft. Unsere Nutzer entscheiden sich meistens für diese Helfer, die das Problem schnell lösen:


An der Verstopfung staut sich Wasser und kann nur noch durch eine minimale Öffnung ablaufen. An dieser Stelle gluckert der Abfluss. Wenn der Abfluss gluckert, ist das immer ein Entlüftungsgeräusch. Luft, die sich in den Rohren befindet, steigt nach oben und tritt im Waschbecken oder der Spüle mit den bekannten gluckernden Geräuschen aus. Ein derartiges Problem entsteht immer dann, wenn sich Ablagerungen an den Seitenwänden der Rohre anhaften.

 

Der Rohrdurchmesser wird immer geringer und bald schon ist er so klein, dass der Abfluss gluckert. Wie kann man verhindern, dass der Abfluss gluckert?

Verhindern, dass der Abfluss gluckert!

Eine Rohrreinigung ist aller wärmstens zu empfehlen, wenn der Abfluss gluckert. Dies kann auf mechanischem Wege passieren. Eine Variante ist, dass man das Rohr mit einer Saugglocke von Verschmutzungen befreit. Dazu füllt man erst das betreffende Waschbecken oder Spülbecken ca. 10 cm hoch mit Wasser und löst man die Blockade mit pumpenden Bewegungen. Die Verkrustung löst sich dann meist ziemlich schnell und verschwindet. Damit verschwindet auch das Gluckern im Abfluss.

 

Eine weitere mechanische Methode zum Reinigen des Abflusses ist es, eine Metallspirale bzw. Rohrreinigungsspirale, ein Rohrreinigungsgerät oder einen Rohrreinigungsschlauch zu verwenden. Sie wird von oben in den gluckernden Abfluss bis zur Verstopfung eingeführt und dann so lange gedreht bis die Blockade sich löst.

 

Wenn ein Abfluss gluckert, kann man aber auch chemische Rohrreiniger bzw. Abflussreiniger verwenden. Sie lösen den Dreck indem sie ihn zersetzen und er so einfach weggespült werden kann. Wenn der Abfluss gluckert, muss man also nicht verzweifeln.

Weitere Informationen neben Abfluss gluckert

 

Abflussgeruch

 

Abfluss Notdienst

 

Rohrfrei

 

Wasserfilter

 

Klärgruben

 

Sickergrube bauen

 

Abfluss reinigen

 

WC Abfluss

Kommentar schreiben

Kommentare: 13
  • #1

    Tici (Mittwoch, 08 Januar 2014 12:37)

    Hallo, ich habe das Problem, daß es Gluckert, obwohl das Abflußrohr frei ist. Entferne ich die Zuflußrohre zum Ablußrohr und fülle dann Wasser ins Abflußrohr ist nichts zu hören...

  • #2

    Kai (Dienstag, 21 Januar 2014 13:04)

    Mir geht es wie Tici.
    Der Sifon ist nagelneu und nicht verstopft. Wenn ich mit einer Gießkanne Wasser in das Abflussrohr direkt an der Wand gieße gluckert nichts. Wenn ich den Sifon montiert habe gluckert es genau darin im unteren Bogen. Offenbar zieht das Abflussrohr noch Luft nach (habe ich beobachtet, indem ich den Kunststoffsifon mit einer Taschenlampe angestrahlt habe, dann konnte ich das Wasser sehen)
    Das Wasser läuft auch zügig ab, was auch gegen eine Verstopfung spricht.
    Kann es etwas damit zu tun haben, dass ich im 2. Stock wohne? Dass durch das lange Fallrohr ein Unterdruck entsteht?

  • #3

    Marco (Mittwoch, 12 Februar 2014 21:55)

    Hi mir gehts genau so.die Luft die beim Wasser lassen verdrängt wird muss irgendwo entweichen.ich habe mir so ein abwasserbelüftung geholt.ebay.ca10euro.wird grad drauf gesteckt.jetzt ist es weg

  • #4

    Icebear (Sonntag, 03 August 2014)

    Mein Abflussrohr ist nach Rohreiniger und 7m-Spiralanwendung frei....dennoch gluckert mein Abfluss und zwar immer dann, wenn meine Nachbarn von oben größere Mengen Abwasser ablassen (Spülmaschine, Waschmaschine etc.). Neben den störenden Geräuschen gibt es dann ab und zu Geruchsprobleme und das Dreckwassser staut sich in mein Waschbecken zurück.
    Kann es sein, dass ein gemeinsames Fallrohr verstopft ist, oder ist sowas eher undenkbar?

  • #5

    Harald aus Wetzlar (Freitag, 26 September 2014 15:30)

    vielen Dank, super gute Tips - weiter so

  • #6

    Hocherfreute (Sonntag, 12 Oktober 2014 08:58)

    Toilette war verstopft, Trick mit der PET-Flasche hier gelesen und hat sogar ohne Boden-Abschneiden funktioniert (nur Verschluss entfernt). Kann Euch gar nicht genug danken für diesen genialen Tipp!!! Nie mehr Wucher-Klempner! :)

  • #7

    Sabine Garz (Sonntag, 04 Januar 2015 21:46)

    Super Info´s ! Vielen Dank!!!

  • #8

    Bodo de Graaff (Mittwoch, 18 Februar 2015 17:19)

    Ich habe einen einfachen Trick.
    Wasserkocher mit etwa 2 Lier Wasser abkochen und dann rein im Abfluss. Anschließend eine halbe Flasche Spülmittel hinterher. Dann benötigt man am besten einen Einkocher und füllt 15 Liter Wasser ein und erhitzt ihn auf 85 C° . Meistens dauert es eine Stunde. Wenn das Wasser erhitzt ist, dann ab in den Abfluss aber zügig gießen.
    Gluck gluck gluck und alles ist gut.

  • #9

    Mane (Dienstag, 10 März 2015 11:45)

    Neue Spüle mit Sifon einbau, Wasser Guckert

  • #10

    Esekesepeng (Samstag, 21 März 2015 07:48)

    @ Mane: Na dann...

  • #11

    Iris (Mittwoch, 26 August 2015 18:45)

    Bei mir läuft das Wasser jetzt bestens ab, nachdem heute für viel Geld (wie eine Lizenz zum Gelddrucken) innerhalb weniger Minuten von einer grossen Sanitärfirma das Rohr "freigefräst" wurde. Aber gluckern tut es trotzdem noch!!

  • #12

    Georg D. (Samstag, 21 November 2015 02:38)

    Bringt denn bei Unterdruckaufbau in der Abflussleitung ein Siphon mit
    Entlüftung etwas gegen dieses Gluckern im Spülsteinsiphon ?

  • #13

    Sunny m (Donnerstag, 03 Dezember 2015 15:57)

    Wenn meine Waschmaschine fertig is mit abpumpen gluckert es in diesem abluftrohr was aus dem Dach kommt. Wir haben den upunorSchacht schon auf gemacht und einzeln Wasser angestellt. Erst WC, dann Wanne, dusche usw alles einzeln und das Wasser kommt im schacht an. Haben auch rohreiniger in jedem Abfluss gekippt. Nix verstopft. Waschmaschine pumpt ab u dann gluckert das. Wir haben vor 4 Jahren neues Haus gebaut. Mein Nachbar sagte das es vorher nicht gegluckert hat. Hilfeeee. Lg