Waschbecken Abfluss

Wenn der Abfluss im Waschbecken kaum noch Wasser durchlässt ist es Zeit, den Waschbecken Abfluss zu reinigen.

Häufig ist der Waschbecken Abfluss verstopft. Das kommt natürlich nicht von ungefähr. Häufig wäscht man sich auch im Waschbecken die Haare, die dann unumgänglich im Waschbecken Abfluss landen. Dabei sind natürlich vorwiegend lange Haare ein Problem für den Abfluss im Waschbecken. Sie verheddern sich häufig im Siphon oder auch am Stöpsel. Denn die meisten Stöpsel die einen Waschbecken Abfluss abdecken haben ein und dasselbe Problem: Den Plastikring am unteren Ende, der im Waschbecken Abfluss steckt. An diesem Ring setzen sich ziemlich viele heruntergespülte Reste fest, die dann nach und nach eine immer dickere Schicht bilden.

Übrigens: Wir werden of gefragt, was wirklich hilft. Unsere Nutzer entscheiden sich meistens für diese Helfer, die das Problem schnell lösen:


Wenn es also so weit ist und Ihr Waschbecken Abfluss ordentlich zu ist, dann können Sie auf die Hausmittel zum Abfluss reinigen zurückgreifen, die wir bereits für Sie gesammelt haben. Hilfreich ist sicherlich auch der Blick auf die Rohrreinigungsspirale, die besonders hartnäckige Verstopfungen des Waschbecken Abfluss lösen kann.

 

Wenn der Waschbecken Abfluss verstopft ist sollten Sie in jedem Fall sofort handeln, bevor größere Schäden entstehen.

Doch wie können Sie Ihren Waschbecken Abfluss davor beschützen, dass er sich mit Rückständen zusetzt? Ein gutes Mittel ist dabei eine Abdeckung für den Waschbecken Abfluss. Im Baumarkt können Sie beispielsweise Abdeckungen aus Edelstahl kaufen, die relativ kleine Durchlässe besitzen und somit Haare und größere Rückstände garnicht erst durchlassen. Zwar müssen Sie die Abdeckung dann regelmäßig reinigen doch können Sie verhindern, dass sich Ihr Waschbecken Abfluss zusetzt. Dann bleibt Ihnen sehr viel Ärger erspart und höchstwahrscheinlich sparen Sie sogar eine Menge Geld. Denn wenn Sie einen Fachmann kommen lassen der einen neuen Waschbecken Abfluss installiert, werden Sie tief in die Tasche greifen müssen.

 

Ein weiterer Tipp ist, dass Sie niemals Essensreste in einem Waschbecken Abfluss herunterspülen sollten. Sonst kann es dazu kommen, dass der Abfluss stinkt und Gerüche absondert. Spülen Sie Essensreste möglicherweise lieber in der Toilette herunter und nich durch den Waschbecken Abfluss. Aber achten Sie auch hierbei immer darauf, dass die Toilette nicht verstopft und Sie im Zweifelsfall eine professionelle Rohrreinigung durchführen lassen müssen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Werner (Freitag, 03 Juli 2009 10:52)

    Also mein Waschbeckenabfluss ist ständig dicht. Was kann ich tun?

  • #2

    schaffnerphilipp@hotmail.com (Sonntag, 02 Januar 2011 12:43)

    Hallo!

    Mein Abflussrohr in der Küche ist komplett frei, es läuft trotzdem nicht ab, oder nur sehr sehr langsam. Das Überlauf- bzw. das Belüftungsrohr ist auch frei. Das Wasser will aber einfach nur in Zeitlupe ablaufen...
    An was könnte das liegen? Freue mich über eine Antwort! Danke!

    Philipp

  • #3

    Petra (Samstag, 02 Juli 2011 12:59)

    Vor einigen Tagen ist mir ein Ohrenstäbchen in den Abfluss gefallen. Das wurde nicht gleich beseitigt, mein Freund benutzte das Waschbecken und jetzt ist das Ohrenstäbchen nicht mehr im Siphon. Wasser fließt aber nicht ordentlich ab. Bekomme ich das irgendwie alleine wieder hin?

  • #4

    Mathias Schmidt (Montag, 17 Juni 2013 16:45)

    was kann ich tunen damit der Abfluss am Waschbecken wieder läuft wenn Speisereste drin sind.

  • #5

    Peter (Montag, 17 Juni 2013 17:57)

    Hallo Mathias,

    also zuerst einen Pömpel nutzen. Wenn das nicht hilft evtl. eine Abfluss-Spirale oder sonst einfach mal das Siphon demontieren.

  • #6

    Katrin Prante (Montag, 30 März 2015 13:41)

    Bin schwer begeistert! Der Abfluss in der Spüle war verstopft und Backpulver mit Essig hat nichts gebracht? Eher skeptisch habe ich den Trick mit der Plastikflaschen ausprobiert. Da die Öffnung der Flasche kleiner war, habe ich zuerst einen nassen Aufnehmer benutzt und die Ränder damit verstopft. Suuuuper! 3x gedrückt und es läuft besser als zuvor! danke!